WortmarkeTEDAMOH

Log in

Data Integration

  • Constraints im Data Vault

    Immer wieder kommt in Projekten die Frage auf, besser gesagt die Diskussion, ob Constraints in der Datenbank physisch sinnvoll sind oder nicht. Meist gibt es Vorgaben von DBAs oder durchsetzungsstarken ETLern, die eine generelle Abneigung gegen Constraints zu haben scheinen, dass Constraints nicht erwünscht sind. OK, diese Woche wurde mir wieder das Gegenteil bewiesen. Doch wie heißt es so schön: Ausnahmen...

    Auf dem #WWDVC und im Advanced Data Vault 2.0 Boot Camp haben wir ebenfalls über dieses Phänomen gesprochen. Das scheint weltweit zu existieren. Dazu hat kurz nach dem #WWDVC auch Kent Graziano einen Blogpost verfasst. Auf LinkedIn gab es dazu einige Kommentare.

    Gut, wie argumentiert man am besten, bzw. was sind eigentlich die Vor- und Nachteile Constraints zu verwenden?

  • The Integrated Data Hub

    The Smartest Way To Deal With The Data Integration Challenges

    Authored by Dario Mangano
    Edition: 1.0

    Data Warehouse projects fail.

    As an industry we have been battling with this phenomenon for decades. Though we have been getting better over the years, as an industry we still have a long way to go.

    Fortunately some people have found ways to beat the odds. By thinking out of the box, formulating new ideas, and creating new innovative approaches these people have each somehow unlocked the secrets of successful DW programs.